Roero Arneis Cornarea 0,75

Artikelnummer: 14017

Der Roero Arneis DOCG hat einen sehr charakteristischen Duft, der vor allem geprägt wird von exotischen Früchten und Anklängen von hellen Blüten. Besonders stechen Ananas und Litschi hervor, ergänzt noch durch nussige Aromen. Im Mund ist der Wein sehr voll und kräftig, mit einer angenehmen Säure. Die fruchtigen Aromen kommen sehr gut durch und hinterlassen zusammen mit den nussigen Aromen von Haselnüssen und Mandeln einen langen Abgang.
Geschmack: Perfekt universell einsetzbarer Weißwein mit kräuterigen und fruchtigen Komponenten.
Rebsorte: Roero Arneis
Geschmackstyp: trocken
Alkoholgehalt: 12.50%
Verschlusstyp: Korken
Jahrgang: 2018 / 2019
Farbe: weiß
Allergene: Enthält Sulfite
Herkunft/Ursprung: Italien
Region: Piemont
Passt zu: Passt zu allen Speisen, eignet sich jedoch auch zum pur genießen.

Kategorie: Italien


15,11 €
20,15 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Azienda Cornarea

Im Jahre 1974 wurde die Villa Cornarea, zusammen mit dem gleichnamigen Hügel und rund 15 ha Fläche, von der Familie Bovone gekauft. Der Önologe Gian Piero Bovone war auf der Suche nach einem "Cru", um dort einen bodenständigen Weißwein einer alten Rebsorte anzupflanzen, die in jenen Jahren fast nicht mehr existierte: der "Arneis". Das war der Grund, warum 15 ha Weinfelder um die Villa Cornarea angelegt wurden: 12 für den "Arneis" und 3 für den "Nebbiolo". Diese 12 ha waren die ersten Weinberge, die für den Arneis kultiviert wurden. Heute ist der Roero Arneis der einzige berühmte Weißwein in einem Land der großen Rotweine, wird aber gleichermaßen von Italienern und Nicht-Italienern geschätzt. Die komplette Familie Bovone ist im Betrieb beschäftigt: Gian Piero Bovone mit seiner Frau Francesca und ihr Sohn Gian Nicola, ebenfalls ein Weinspezialist, während der andere Sohn, Pier, für den Vertrieb des Weines zuständig ist.


Alkoholgehalt: 13,5
Jahrgang: 2018
Rebsorte: Arneis
Weinfarbe: Weisswein
Anbauregion: Piemont
Inhalt: 0,75 l