Quinta da Plansel C.S. Touriga Nacional

Artikelnummer: 17003

100% Touriga Nacional- 12 Monate Barrique Lagerung im französischen Holz - Der Wein präsentiert sich in intensivem Granatrot mit violettem Schimmer. Aromen von Feige, Pflaume und Mokka. Der Orangenblütenduft hebt die Besonderheit dieses Weines hervor. Im Mund beeindruckt die Vielschichtigkeit dieses außergewöhnlichen Weines der in einem sich fortwährend erhebendem Abgang endet.

Kategorie: Weine aus Portugal


21,50 €
28,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Die Quinta da Plansel liegt im nördlichen Teil des Alentejo in Montemor-o-Novo, ungefähr 100 km östlich von Lissabon entfernt und gehört zur DOC - Evora. Die Rebflächen der Quinta wurden von Jorge Böhm, dem Vater von Dorina bereits im Jahr 1979 angelegt. Durch die Reb-Forschungsarbeit und die Gründung der Rebschule Viveiros hat sich H.J. Böhm im Laufe der Jahre den Ruf zu einem der wichtigsten Reben-Spezialisten, weit über die Grenzen Portugals hinaus, erarbeitet. Dorina Lindemann-Böhm folgte nach erfolgreichem Önologiestudium in Geisenheim ihrem Vater nach Portugal, und gründete 1997 das Weingut. Im Jahr 2001 produzierte die Adega die ersten rebsortenreinen Weine mit den für das Alentejo zunächst untypischen Douro-Edelreben Touriga Franca, Tinta Barroca und natürlich Touriga Nacional. Schon bald offenbarte sich, dass die Region um Montemor-o-Novo ein außergewöhnlich hohes Potential für diese authentischen Weine besitzt. Dorinas langjähriger Önologe Carlos Ramos, der seit der Gründung der Quinta da Plansel die Weine vinifiziert, setzt den hohen Qualitätsanspruch und Dorinas Philosophie der autochthonen Rebsorten in Perfektion um. Eines der höchst prämierten portugiesische Weingüter bei Mundus Vini in den letzten Jahren.

Weinfarbe: Rotwein
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 15,0
Inhalt: 0,75 l