Vista Alegre Port Fine Ruby

Artikelnummer: 19002

Diese aus den Subregionen Baixo Corgo und Cima Corgo stammenden Reben werden in alten Reben und Terrassen mit unterschiedlichen Expositionen und Höhenlagen gepflanzt. Nach schonender Zerkleinerung mit teilweisem Abbeeren folgt die alkoholische Gärung mit Schalenmazeration. Die Gärung erfolgt bei kontrollierter Temperatur und wird durch die Zugabe von Weinbrand gestoppt. Der gesamte Weinbereitungsprozess, der vom Önologie-Team überwacht wird, berücksichtigt die Rebsorten, deren Reifegrad und die gewünschte Süße. Eine Cuvée aus roten, rubinroten, fruchtigen Weinen, ausgewählt und in großen Eichenfässern mit einem Durchschnittsalter von 3/4 Jahren ausgebaut. Verzehrfertig; er muss nicht dekantiert werden Leicht gekühlt (12-14º C) als Aperitif serviert, zu verschiedenen Käsesorten, Schinken und verschiedenen Wurst- oder Trockenfrüchten. Es eignet sich auch für schokoladenreiche Desserts, Cremes und rote Fruchttörtchen.

Kategorie: Portwein


14,50 €
19,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


VALLEGRE - Vinhos do Porto, SA, ist ein portugiesisches Unternehmen mit einer jahrhundertealten Tradition, das seit fünf Generationen die Kontinuität eines Familienunternehmens verfolgt - Aktionäre und Manager repräsentieren die 5. Generation einer Winzerfamilie aus der Region Douro. Der Produzent und Exporteur von Portwein, DOC Douro und DOC Moscatel do Douro von hoher Qualität und Prestige hebt nicht nur die Ergebnisse der Expansion und Modernisierung im Laufe der Jahre hervor, sondern auch die Bewahrung der Weisheit der Vorfahren von Grund auf. Der Hauptsitz befindet sich in Quinta da Vista Alegre, im Herzen der ältesten abgegrenzten Weinregion der Welt - der abgegrenzten Region Douro - und befindet sich in der Unterregion Cima Corgo, nur wenige Kilometer von Pinhão entfernt. Idyllischer Ort mit einer umhüllenden und herrlichen Landschaft aufgrund seiner privilegierten geografischen Lage, die den Besuchern einen schönen Blick auf den Fluss Douro bietet.

 Kreativität, Innovation, Qualität, Kundenzufriedenheit, Wohlbefinden der Mitarbeiter und Respekt für die Umwelt spiegeln sich in der Definition der Mission, Vision und Werte des Unternehmens wider. Sein Hauptziel ist die Herstellung von Weinen mit geschützter Herkunftsbezeichnung: DOC Porto, DOC Douro und DOC Moscatel do Douro von höchster Qualität und nationalem und internationalem Ansehen. Seine Weine werden heute in mehr als 27 Ländern verkauft und geschätzt, und die zahlreichen Auszeichnungen und Auszeichnungen bei verschiedenen internationalen Wettbewerben zeugen von unserer hervorragenden Qualität.

Portwein

In der Vielfalt der unterschiedlichen Portweinstile sind grundsätzlich drei Stilrichtungen zu unterscheiden: Weine, die vollständig im Fass ausreifen (Tawny) und jene, die nur kurz im Fass lagern (Ruby) und schließlich in der Flasche ihrem Höhepunkt entgegenreifen. Außerdem erfreuen sich auch die White Ports steigender Beliebtheit, die es auch als „Dry“, „Fine“ und „Medium Dry“ zu genießen gibt.

  • WHITE PORT: Wird normalerweise vor dem Essen gekühlt getrunken. Wir empfehlen ihn auch mit Tonic-Water als Longdrink und als Aperitif zu genießen. Hierbei serviert man ihn zu etwa gleichen Teilen mit Eis, einer Scheibe Zitrone und einem Minzblatt; sogenannter „Port-Tonic“. Neues Trendgetränk in vielen Bars und Lounges.
  • TAWNY PORTS: Sind die wohl vielseitigsten Portweine und werden überwiegend nach dem Essen serviert und passen hervorragend z.B. zu einer geschmackvollen Käseplatte. Der oxidative Ausbau in kleinen und großen Holzfässern verleiht ihnen nussige Geschmacksnuancen nach Karamell und Trockenfrüchten.
  • RUBY PORTS: Werden nach einer circa 2-4-jährigen Fassreife in Flaschen gefüllt. Sie zeichnet eine intensive Brombeer- und Pflaumenaromatik aus. Ruby´s empfehlen wir als Dessertwein z.B. zu Schokoladenmousse. Und dann gibt es noch den FINE ROSE, der als Sommer-Port überaus empfehlenswert ist.

Weinfarbe: Rotwein
Alkoholgehalt: 19,0
Anbauregion: Douro
Inhalt: 0,75 l