Palazzo della Torre Allegrini

Artikelnummer: 14054

PALAZZO DELLA TORRE

Bezeichnung

Veronese IGT

Weinreben

70% Corvina Veronense
25% Rondinella
5% Sangiovese

Palazzo della Torre stammt aus dem Landgut, welches die Villa della Torre umfasst, einem Juwel aus der Italienischen Renaissance. Der Wein wird mit der Ripasso-Technik hergestellt: Der größte Teil der Weintrauben werden bei der Ernte zu Wein verarbeitet, der verbleibende Teil wird getrocknet. Im Januar beginnt der produzierte Wein zusammen mit den zerquetschten, getrockneten Trauben eine zweite Gärung.

Anmerkungen zur Verkostung

Aufgrund des RIPASSO zeigt der Wein eine besondere Struktur und Aromatizität, vereint mit einem eleganten, harmonischen Profil. Er ist komplex mit einer angenehmen Ahnung von Rosinen und einem langen, andauernden Nachgeschmack. Er kann 8-10 Jahre lagern.

Kategorie: Weine aus Italien


19,90 €
26,53 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


ALLEGRINI Der Innovationsgeist des Valpolicella Classica-Gebietes Allegrini ist der führende Hersteller im Valpolicella Classica-Gebiet und gleichzeitig eine der preisgekröntesten und auf der gesamten Welt anerkanntesten Weingüter Italiens. Im Besitz der gleichnamigen Familie, welche seit dem 16. Jahrhundert im Valpolicella verwurzelt ist, umfasst das Unternehmen über 100 Hektar an Weingärten in den Hügeln des Classica-Gebietes. Die Weine mit der Marke Allegrini werden ausschließlich aus Trauben hergestellt, welche in den eigenen Weingärten wachsen. Im Laufe der Jahre konnte der Betrieb durch Forschen und Erproben im Weingarten und in der Weinkellerei radikale Erneuerungen im Weinbau, bei der Trocknungstechnik der Weintrauben und der önologischen Verfahren einführen, immer das Ziel vor Augen das beste aus dem vertrauten Qualitätspotential des Valpolicella zu machen. Die Fähigkeit mit den neuen Markttendenzen übereinzustimmen, kombiniert mit der Berufung und dem Wunsch der Familie die Charakteristiken der eigenen Weingärten zu maximieren hat weiche, sinnliche Weine ins Leben gerufen, wie den Palazzo della Torre, La Grola, La Poja und den Amarone, alle zusammen ein Ausdruck der Geschichte des Valpolicella Classica.

Weinfarbe: Rotwein
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 13,5
Anbauregion: Wein aus Veneto
Rebsorte: Sangiovese Corvina Veronese Rondinella
Inhalt: 0,75 l