Champagne Pol Roger 0,75

Artikelnummer: 30031

Champagner Pol Roger Réserve Brut. Die wahre Klasse eines Champagnerhauses zeigt sich nicht nur in den Prestige- Cuvées, sondern gerade und vor allem beim Non- Vintage. In dieser Disziplin braucht Pol Rogers Brut Réserve keinen Vergleich zu scheuen. Denn wer bietet in dieser Klasse sonst noch so ein hohes Niveau, so einen feinen, eleganten und zugleich ausdrucksvollen Stil?

Bei Pol Roger werden alle Champagner mit derselben Aufmerksamkeit und Sorgfalt bereitet. Ganz besonders gilt das für den Klassiker des Hauses, den Champagner Pol Roger Réserve Brut, der wegen seines weissen Etiketts auch "White Foil" genannt wird. Dieser Champagner Pol Roger Réserve Brut ohne Jahrgang repräsentiert vorbildlich den sinnlichen, vornehmen und ausdrucksvollen Stil des Hauses. Frische, Komplexität und Balance sind die Charakterzüge dieses beständig exzellenten Champagners.

Kategorie: Cremant & Champagner


38,89 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Wie der Champagner schmeckt

Im Glas leuchtet der edle Schäumer mit strohgelber Farbe und einer schnell aufsteigenden, goldenen Perlenkette. Das Bouquet ist intensiv, es duftet kräftig nach Fruchtaromen von gelben Steinobst, Jasminblüten und etwas Vanille. Am Gaumen frisch, druckvoll und sehr harmonisch in der Struktur, die im leicht cremigen Finale ihren Höhepunkt hat. Ein Champagner, der auf den Beginn eines ereignisreichen Abends gelungen einstimmt.

Das Besondere an diesem Champagner

Der Brut Réserve zählt zu den Einstiegs-Cuvées von Pol Roger. Die Assemblage besteht aus jeweils ein Drittel Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay aus 30 unterschiedlichen Cru-Lagen, der Cuvée wird bis zu 25 % Réserve-Wein zugefügt. Gemäß der Méthode Champenoise reifte der Schaumwein mindestens 48 Monaten auf der Hefe und wurde dann degorgiert, die Dosage lag bei 9 Gramm pro Liter. Es folgten drei weitere Monate Reife auf der Flasche, bevor der Brut Réserve zum Verkauf freigeben wird. Pol Roger erzeugt somit einen Champagner ohne Jahresangaben, der in Puncto Preis-Genuss in einer eigenen Liga spielt. Hugh Johnson, altgedienter Weinkritiker aus Großbritannien, zählt den Brut Réserve zu den „überragenden“ Schaumweinen seiner Klasse.


Alkoholgehalt: 12,0
Anbauregion: Champagne